Mein Warenkorb

Schliessen

Basisches Rezept: "Zoodles"

Verfasst von Sebastian Unterhuber

• 

Veröffentlicht am 07 Oktober 2016

Basisches Rezept: "Zoodles" (Zucchinispaghetti)

Als basisches Rezept für eine Detox Kur von Ernährungsberaterin Nadine Hüttenrauch entwickelt.

Dauer: ca. 20 Min

Zutaten:

  • 2 kleine oder 1 große Zucchini
  • 1 Avocado
  • 5 Minzblätter (Alternative: 1 Handvoll Basilikum)
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Cashewkerne


Zubereitung:

  1. Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Zucchini waschen, mit einem Messer längs in sehr feine, lange Streifen schneiden oder mit einem Spiralschneider in Spaghettiform schneiden.
  2. Avocado, Zitrone, Öl, Salz und Pfeffer mit einem Pürierstab oder in einem Mixer zu einer sämigen Soße pürieren. Die Minzblätter waschen und der Breite nach in sehr feine Streifen schneiden. Die Soße und die Minzstreifen unter die Zucchinispaghetti heben, auf einem Teller platzieren und die Cashews darüber streuen. Und schon können Sie das leichte und leckere Detox Rezept genießen. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit.
Deutsch
DE