Mein Warenkorb

Schliessen

Versand frei ab 80€ in D

Keto Rezept | Zucchini-Basilikumsuppe

Verfasst von Sebastian Unterhuber

• 

Veröffentlicht am 21 Juni 2019

Zucchini-Basilikum Suppe mit Knochenbrühe - Keto geeignet

Super einfache Zucchini-Basilikumsuppe mit Knochenbrühe, die nicht nur köstlich schmeckt, sondern auch Keto geeignet ist. Auch während unserer 21-Tage Knochenbrühen-Diät zur Verbesserung der Darmgesundheit und zum Abnehmen ist dieses Rezept eine leckere Alternative.

Autor: Sebastian Unterhuber
Durchschnittliche Lesedauer: ca. 3 Minuten

Keto Rezept: Zucchini-Basilikum Suppe mit Knochenbrühe
Rezept für 6 Portionen
Kochzeit: ca. 20-25 Minuten

Zutaten:

  • 600 g Bio-Zucchini (geschält und in 1 cm große Würfel geschnitten)
  • 3 EL Avocadoöl
  • 1 Schalotte, in Stücke gehackt
  • 2 große Knoblauchzehen, in Stücke gehackt
  • 1 ½ TL Himalaya-Salz
  • 2 Gläser JARMINO Bio Hühnerknochenbrühe
  • 1 große Handvoll frisches Basilikum (35 g)
  • 1 Dose Bio Vollfett-Kokosmilch
  • Optional und sehr zu empfehlen: extra gewürfelte Zucchini und Speckstreifen, angebraten
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  1. In einer Pfanne das Avocadoöl erhitzen und die Frühlingszwiebel und den Knoblauch glasig anbraten.
  2. Mit 1/2 TL Salz bestreuen und die gehackte Zucchini, Kokosmilch und Knochenbrühe hinzufügen. Alles zusammen 5 Minuten leicht kochen lassen.
  3. Die Suppe pürieren, bis sie glatt ist. Basilikum dazugeben und vermengen (jetzt noch mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken).
  4. In einen Teller geben und optional mit Zucchini und angebratenen Speckstreifen als Topping servieren.

Knochenbrühe für Rezept bestellen

Keto Rezept zucchini suppe