Mein Warenkorb

Schliessen

Versand frei ab 80€ in D

Kollagen zum Trinken

Verfasst von Sebastian Unterhuber

• 

Veröffentlicht am 14 August 2020

Kollagen zum Trinken ist die beste Möglichkeit, dem Körper fehlendes Kollagen effektiv wieder zurückzugeben.

Kollagen ist das wichtigste Strukturprotein im menschlichen Körper, leider verliert unser Körper bereits ab ca. dem 25. Lebensjahr nach und nach die Fähigkeit Kollagen selbst herzustellen.

Ein Kollagenmangel kann entstehen, mit diversen Folgen:

  1. Die Haut verliert Ihre Spannkraft und entwickelt zunehmend Falten und Cellulite
  2. Der Knorpel an unseren Kniegelenken baut sich ab und die Knie schmerzen
  3. Der Darmwand wird angegriffen und entzündungsbedingte Krankheiten entstehen

Kollagen zum Trinken

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten um Kollagen als Getränk zu sich zu nehmen, die beiden hochwertigsten Varianten sind: Natürliche Bio Knochenbrühe oder ein hochwertiges Kollagenpulver aus Weidehaltung.

Die Wirkung des Kollagens zum Trinken tritt dabei selbstverständlich nicht über Nacht ein, vielmehr sollten Sie Kollagen zu Ihrer täglichen Routine machen. Nach ca. 1 Monat können Sie dann die ersten Effekte spüren, nach 3 Monaten berichten viel Kunden von glatterer Haut, weniger Darmproblemen und reduzierten Gelenkbeschwerden. Auch diverse Studien belegen den Effekt von Kollagen:

  • In einer Placebo-kontrollierten Studie konnte gezeigt werden, dass die tägliche Einnahme von Kollagen über nur 8 Wochen die Hautelastizität im Vergleich zu einer Placebo-Gruppe signifikant verbessert.1
  • Eine andere kontrollierte Studie zeigte, dass innerhalb von 6 Monaten 51 % der Patienten eine deutliche Abnahme der Gelenkschmerzen nach Zugabe von Kollagen zu ihrer täglichen Ernährung erlebten.2

Kollagen trinken. Hilft’s?

Kollagen hilft aber nicht nur gegen Hautalterung und bei Gelenkbeschwerden, Kollagen hat auch im Darm eine heilende Wirkung.

Durch seine Fähigkeit Bindegewebe aufzubauen trägt Kollagen dazu bei, die schützende Schleimhaut des Magen-Darm-Traktes zu versiegeln. Dadurch kann dem Leaky Gut Syndrom, das häufig die Ursache für entzündungsbedingte Krankheiten und Hautalterung ist, vorgebeugt werden.

Ein Vorteil von Kollagen in Form von Knochenbrühe oder Kollagenpulver gegenüber Pillen, Kapseln und Trinkampullen ist dabei, dass die tägliche Menge Kollagen individuell dosiert werden kann. Während eine Kapsel oder Trinkampulle in der Regel nur sehr geringe Mengen Kollagen enthält (0,5-2,5g), ist die Tagesdosis bei Kollagenpulver zum Auflösen in Wasser 8 bis 10g. Da nur ca. 10% des oral eingenommenen Kollagens im Darm ankommt, ist diese hohe Dosis für die entzündungshemmende Wirkung im Darm wichtig. Keine Angst, da Kollagen ein natürliches Eiweiß ist, besteht keine Gefahr einer Überdosierung.

Auch um Vergleich zu Cremes hat das Kollagen zum Trinken entscheidende Vorteile: Der Körper erhalt das Kollagen von innen, wo er tatsächlich aufnehmen und verarbeiten kann.


Die Inhaltsstoffe des flüssigen Kollagens

Knochenbrühe ist die Urform des flüssigen Kollagens. Dabei werden Knochen von Weiderindern 20 Stunden lang ausgekocht, wodurch das Kollagen, Mineralien und andere Nährstoffe wie Glykosaminoglykane (z.B. Hyaluronsäure) in der Brühe gebunden werden. Sie können Knochenbrühe selbst kochen oder in unserem Onlineshop bestellen.

Bei JARMINO sind wird dann noch einen Schritt weitergegangen und haben die Knochenbrühe dehydriert und zu einem Pulver zermahlen. So konnten wir das weltweit erste Kollagen in Bio-Qualität herstellen: JARMINO Bio Collagen. Das reine Kollagenpulver ist für alle geeignet, die Ihrem Körper pures Kollagen in seiner natürlichsten Form zuführen möchten.

Gezielt für eine schöne Haut, kombiniert man das Kollagen zum Trinken mit Hyaluronsäure (entscheidender Feuchtigkeitsspeicher in der Haut), Vitamin C, Biotin und Zink (regen die körpereigene Kollagenproduktion wieder an und bilden die Basis für eine gesunde Haut), Apfelessig und Ballaststoffen (fördern eine gesunde Darmflora zu Vermeidung entzündungsbedingter Hautalterung). In unserem JARMINO Beauty Collagen haben wir diese einzigartige Formel für Sie fertig zusammengestellt.


  • E. Proksch et al.: Oral supplementation of specific collagen peptides has beneficial effects on human skin physiology: a double-blind, placebo-controlled study, 2014
  • 25) Bruyère O, Zegels B, Leonori L, Rabenda V, Janssen A, Bourges C, Reginster JY: Effect of collagen hydrolysate in articular pain: a 6-month randomized, double-blind, placebo controlled study, 2012