Rezept: Saftiger Rüblikuchen mit Kollagen

Rezept: Saftiger Rüblikuchen mit Kollagen

Dieser saftige Rüblikuchen schmeckt der ganzen Familie. Backen Sie mit diesem einfachen Rezept den saftigsten und lockersten Rüblikuchen. Durch unsere Zutaten haben Sie höherwertiges Eiweiß, mehr Vitamine und Mineralstoffe. Zusätzlich enthält unser JARMINO Beauty Collagen extra 80 mg Vitamin C pro Tagesportion, die bedeutend für die Kollagensynthese im Körper ist.

Zutaten

  • 4 Eier
  • 100 g Dinkelmehl der Type 630
  • 50 g Mandelmehl
  • 375 g Karotten
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Birkenzucker
  • 2 EL JARMINO Beauty Collagen
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Vanilleschote
  • 100 ml neutrales Öl (Sonnenblumenöl oder Rapsöl)
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vor. Anschließend reiben Sie die Karotten fein und fetten Sie die Springform gut ein.
  2. Trennen Sie die Eier und schlagen Sie das Eiweiß steif. Mischen Sie nun in einer Rührschüssel Mehl, Backpulver, Birkenzucker, Vanilleschote, Beauty Kollagen, Salz und Zimt. Dann erst rühren Sie das Öl ein und geben die Eier dazu. Heben Sie das Eiweiß unter den Teig und vermischen Sie alles gut miteinander.
  3. Zum Schluss noch die geriebenen Karotten und gemahlene Mandeln unterrühren und dann den Teig in die Springform füllen.
  4. Backen Sie nun den Kuchen für 50 Minuten bei o.g. Temperatur. Machen Sie nach 50 Minuten einen Test mit einem Zahnstocher, klebt noch Teig an dem Stäbchen, muss der Kuchen noch etwas backen.
  5. Nun auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen. Sie können den Kuchen nach Belieben mit einer Marzipandecke bedecken oder mit einem Puderzuckerguss verzieren.

Vielleicht auch interessant für Sie

Alle anzeigen