clid
Beratung: +49 89 716 723 390 | info@jarmino.de Frei Haus ab 80€ Land
Frei Haus ab 80€

Loading..

Basenfasten

 

JARMINO Basenkur

  • Basenkur 6 Tage
    In den Warenkorb
    6 Tage Basenfasten-Paket
    +

    Regulärer Preis: 99 €

    Special Price 59 €

    53,10 €
    Inkl. 7% MwSt.(99 €/L)
    Lieferzeit 1-3 Tage

 

Warum Basenfasten?

Fühlen Sie sich oft müde, antriebslos oder ausgelaugt? Sind Sie häufig krank? Haben Sie mit Hautproblemen zu kämpfen? Sind Sie mit Ihrer Figur unzufrieden und würden gerne abnehmen? Die moderne Lebensweise mit viel Stress, unausgewogener Ernährung und oft mangelnder Bewegung kann dazu führen, dass Entgiftungs- und Ausscheidungsorgane überlastet werden und sich vermehrt Giftstoffe, Säuren und Fette in unserem Körper ablagern, für den es immer schwieriger wird diese abzubauen. Regelmäßig eine Basenfasten Kur durchzuführen ist daher wichtiger denn je zuvor, um den Körper zu entlasten und sich wieder rundum wohl zu fühlen.

Jarmino Trennstrich

Warum Basenfasten mit JARMINO?

Entgiften Sie effizient, indem Sie von der gesamten Vielfalt profitieren, die die Natur uns zum Basenfasten zur Verfügung stellt. Unser Granola Müsli, basische Gemüsesuppen und Snacks, sowie abwechslungsreiche basenüberschüssige Rezepte garantieren für die optimale Versorgung mit verschiedenen Vitaminen, Nährstoffen und Mineralien. Diese Ausgewogenheit ist für uns bei einer Basenkur unerlässlich.

 

 

Vorteile des souping

Basenfasten: Die Vorteile auf einen Blick

  • • Entlastung und Entsäuerung des Körpers: Effiziente Entsäerung des Körpers durch Verzicht auf stark säurebildende und stattdessen Fokus auf basenbildende Lebensmittel, um den Säure-Basen-Haushalt des Körpers zu unterstützen.

  • • Einfach umsetzbar: Gut in den Alltag integrierbare 6 Tage Basenkur, die einfach umsetzbar ist (auch für Basenfasten Anfänger geeignet).

  • • Sehr gut verträglich: Gut verträglich durch Basenfasten mit fester Nahrung.

  • • 100% Bio, ohne Zusätze: 100& bio, vegan, laktosefrei, glutenfrei, kalorienarm, ohne raffinierten Zucker.

  • • Einfach abnehmen: Wer mag kann mit unserer Basenkur ohne Verzicht gesund Abnehmen und die Figur in Form bringen.

Jarmino Trennstrich

Häufige Fragen:

  • Was erhalte ich mit dem JARMINO Basenfasten Paket?

    Mit dem Paket erhalten Sie eine Basenkur für 6 Tage mit folgendem Inhalt: Gedruckter Basenkur-Guide (Anleitung, Infos & Tipps auf 46 Seiten), 1x 400g Crunchy Granola zum Frühstück (8 Portionen), 6x basische Suppen (1x Karotte-Ingwer-Kokos, 1x Tomate, 1x Rote Bete, 1x Basen-Gemüse, 1x Süßkartoffel, 1x Gemüsebrühe CALM), 3x basische Snackmischung aus Trockenfrüchten und Nüssen, 6x basenüberschüssiges Rezept, Gerstengraspulver, Basenpulver, basisches Badesalz, Basentee.

  • +
    +
    Wann sollte ich eine Basenkur machen?

    Die moderne Lebensweise mit viel Stress, unausgewogener Ernährung und oft mangelnder Bewegung führt dazu, dass sich vermehrt Giftstoffe, Fette und Säuren in unserem Körper ablagern. Da es für unseren Körper immer schwieriger wird diese abzubauen, empfiehlt es sich, regelmäßig eine Basenfasten Kur zu machen, um den Körper zu entlasten und sich wieder rundum wohl zu fühlen. Spätestens aber, wenn Sie sich oft müde, antriebslos oder ausgelaugt fühlen, häufig krank sind oder mit Hautproblemen oder Übergewicht zu kämpfen haben, kann Ihnen das Basenfasten helfen.

  • +
    +
    Wie lange und wie häufig sollte ich basenfasten?

    Damit Sie vom Basenfasten profitieren können, sollten Sie eine Basenkur immer mindestens 5 Tage am Stück machen. Der Körper benötigt diese Zeit, um zu reagieren. In unserem Basenfasten Guide, den Sie mit unserer Basenkur erhalten, erfahren Sie alles, was Sie über die basische Ernährung wissen sollten. Tut Ihnen die basische Ernährung gut, können Sie die Kur gerne auf 12 Tage erweitern oder gewisse Elemente der Kur in Ihren Alltag übertragen. Da Basenfasten auch anstrengend ist, empfehlen wir Ihnen mit 6 Tagen zu starten. Hören Sie auf Ihren Körper und wiederholen Sie die Basenkur wann immer Ihnen danach ist. Wenn Sie 2-3 Mal pro Jahr eine Woche basenfasten, wird Ihnen das sicher gut tun.

  • +
    +
    Sollte ich auf meinen Kaffee während der Basenkur verzichten?

    Damit der Körper von einem sauren in einen basischen Zustand übergeht, verzichten Sie während des Basenfasten auf alle stark säurehaltigen Lebensmittel. Dazu zählt auch Kaffee, schwarzer Tee und Alkohol. Greifen Sie stattdessen lieber zu Kräutertee oder auch frischem Ingwer- oder Zitronentee.

  • +
    +
    Welche Komponenten der Basenkur muss ich zusätzlich selbst einkaufen?

    Mit unserem Basenfasten Paket versuchen wir Ihnen das Leben so leicht wie möglich zu machen, deshalb schicken wir Ihnen Müsli, Suppen, Snacks und alle weiteren Elemente der Basenkur mit. Damit Sie während der Basenkur möglichst viele Vitamine & Nährstoffe zu sich nehmen, bereiten Sie jedoch eine Mahlzeit am Tag selbst zu. Die Rezepte für 6 Tage schicken wir Ihnen mit, lediglich die Zutaten dafür müssen Sie selbst kaufen. Nur so kann für die Frische der Zutaten garantiert werden.

  • +
    +
    Muss ich während der Basenkur kochen?

    Ja, einmal am Tag bereiten Sie sich während der Basenkur selbst ein leckeres basenüberschüssiges Rezept aus vielen frischen Zutaten zu. Für die anderen Mahlzeiten werden Sie rundum von uns versorgt.

  • +
    +
    Was mache ich, wenn ich während des Basenfasten Hunger habe?

    Sollte Sie der Hunger zwischendurch packen, greifen Sie auf die mitgelieferten Snacks oder Nüsse, Samen, Obst und Gemüse zurück. In unserem Basenkur Paket finden Sie eine Liste mit allen Lebensmitteln, die basisch sind und die Sie während der Kur essen dürfen. Lediglich, wenn Sie das Ziel haben ein paar Pfunde während der Kur zu verlieren, sollten Sie auf übermäßig zusätzliche Snacks verzichten.

  • +
    +
    Muss ich die Produkte im Paket kühlen? NEIN!

    Alle in unserem Basenkur Paket enthaltenen Produkte müssen nicht gekühlt werden. Sie können die Suppen daher zum Beispiel ganz unkompliziert für Ihre Mittagspause mit ins Büro nehmen.

Jarmino Trennstrich

Nadine Hüttenrauch, Jarmino Ernährungsberaterin und Souping Expertin

Wer hat das JARMINO Basenfasten entwickelt?

Unsere JARMINO Basenkur wurden von Food & Health Coach Nadine Hüttenrauch entwickelt. Als ärztlich geprüfte Gesundheits-, Ernährungs- und Lebensberaterin blickt Nadine auf jahrelange Erfahrung in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Fasten, Wohlbefinden und Bewusstsein. „Für mich ist Ernährung etwas sehr Individuelles. Dennoch bin ich davon überzeugt, dass es ein paar Grundrichtlinien für eine gesunde Ernährungsweise gibt. Auch der körpereigene Säure-Basen-Haushalt spielt hierbei eine wichtige Rolle. Eine regelmäßige Entlastung des Körpers mit einer Basenkur sollte zu einer festen Routine werden. Mit der JARMINO Basenkur ist Basenfasten ganz einfach möglicht." - Ihre Nadine Hüttenrauch. Wenn Sie eine JARMINO Detox Kur kaufen, erhalten Sie einen ausführlichen Guide von Nadine, der Sie step-by-step durch das Basenfasten begleitet.

Jarmino Trennstrich

Die Rundum-sorglos Basenkur

Mit unserer Basenkur machen wir Basenfasten für Sie einfach, denn wir versorgen Sie mit allem was Sie für die Zeit des Basenfasten benötigen. Für jeden Tag bekommen Sie zwei für Sie vorbereitete fertige Mahlzeiten (basisches Müsli & Suppen), lediglich einmal am Tag müssen Sie ein schnelles Rezept selbst frisch zubereiten. Dies ist wichtig, damit Sie Ihren Körper einmal am Tag mit frischer Rohkost wie Salat und Gemüse versorgen. Die basenüberschüssigen Rezepte sind wenig zeitaufwendig und einfach zuzubereiten. Im Paket finden Sie eine Einkaufsliste für die Zutaten der Rezepte. Entscheiden Sie dabei selbst, ob Sie lieber mittags oder abends kochen. Mit dem Basenpaket erhalten Sie zudem basische Snacks für den Hunger zwischendurch, Basentee, Basenbad, Gerstengraspulver und Basenpulver zur täglichen Einnahme.

Frau macht Sport nach der Souping Kur von Jarmino

Jarmino Trennstrich

Nadine Hüttenrauch, Jarmino Ernährungsberaterin und Souping Expertin

Sport während des Basenfastens

Während des Basenfastens sollten Sie auf übermäßigen Sport verzichten. Da Ihr Körper seine Kraft für den Abbau der eingelagerten Säuren und Giftstoffe benötigt, empfehlen Ihnen während des Basenfastens nur moderate Bewegung oder leichte Fitnesseinheiten, wenn möglich an der frischen Luft, z.B. in Form von Pilates, Yoga, Walken, Joggen, Radfahren oder Schwimmen. Optimalerweise 2-3 mal pro Woche jeweils circa 30 Min. bzw. nach individueller Leistungsfähigkeit. So unterstützen Sie Ihren Körper am besten bei der Entgiftung während der Basenkur.

Jarmino Trennstrich

Gesund Abnehmen mit Basenfasten

Unser Basenfasten ist primär dazu entwickelt, den Körper zu entlasten und mit wichtigen Vitaminen, Mineralien & Nährstoffen zu versorgen. Alle Produkte, die wir Ihnen für die Basenkur zur Verfügung stellen – ob Müsli, Suppen oder Rezepte –, geben Ihnen die notwendige Energie für den Tag, aber sind dennoch kalorienarm gestaltet. Verzichten Sie zum Beispiel auf die mitgelieferten Snacks aus Trockenfrüchten und Nüssen, nehmen Sie nur ca. 1.200 kcal pro Tag zu sich und können das gesunde Abnehmen somit selbst steuern.

Frau macht Sport nach der Souping Kur von Jarmino