Beratung: +49 89 716 723 390 | info@jarmino.de Frei Haus ab 80€ Land

Loading..

0 Kom

Clean Eating

Clean Eating

Beim Clean Eating verzichtet man auf verarbeitete Lebensmittel, stattdessen ernährt man sich von natürlichen und möglichst frischen Produkten. Etwas, das auch bei einer Detox Kur unverzichtbar ist.

Was ist Clean Eating?

Clean Eating bezieht sich nicht auf die äußerliche Sauberkeit von Lebensmitteln, sondern auf die innere. Auch ist Clean Eating keineswegs ein neuer Trend bei einer Detox Kur, sondern war schon früher unter dem Begriff „Gesunde vollwertige Ernährung“ bekannt. Nahrungsmittel im Sinne des Clean-Eating-Konzeptes sind frei von künstlichen Zusätzen und Zucker und sind im besten Fall selber gemacht.

Worauf achte ich beim Clean Eating?

Beim Clean Eating vermeidet man industriell verarbeitete Lebensmittel und Produkte mit raffiniertem Zucker und versucht sich so frisch und natürlich wie möglich zu ernähren. Bio-Lebensmittel und Vollkornprodukte stehen auf dem Speiseplan. Aber auch Fleisch und Milchprodukte sind erlaubt, allerdings in Maßen, unverfälscht und frei von Zusätzen wie Farbstoffen, Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker, Zusatzaromen, Säuerungsmittel etc.

Clean Eating und fertige Gerichte, geht das?

Fertiggerichte passen dann ins Clean-Eating-Konzept wenn sie frei von Zusatzstoffen und Zucker sind. Dafür gilt es unbedingt die Zutatenliste zu checken! JARMINO bietet die perfekte Lösung für cleane Fertiggerichte. Unsere Jars sind alle frei von Konservierungsstoffen, Zucker und künstlichen Aromen. JARMINO macht cleanes Essen einfach!

Cleane Bio-Gerichte im Glas für jeden Tag finden Sie in unserem Shop: Bio-Gerichte und Bio-Suppen

Ihre Meinung ist uns wichtig