Rinderbrühe ohne Geschmacksverstärker

Rinderbrühe ohne Geschmacksverstärker

Eine Rinderbrühe ohne Geschmacksverstärker wird aus wenigen natürlichen Zutaten gekocht:

Rinderknochen, Gemüse (Karotten, Tomaten, Sellerie, Zwiebeln, Lauch) sowie Kräuter und Gewürze (Thymian, Lorbeer, Petersilie). Rinderbrühe ohne Zusatzstoffe enthält viele Nährstoffe, wie Kollagen, Mineralien und Vitamine.

Besonders reichhaltig ist die Rinderknochenbrühe, die bis zu 20 Stunden lang gekocht wird, um möglichst viele Mineralien und Nährstoffe aus den Knochen zu lösen und in der Brühe zu binden.

Ohne Geschmacksverstärker und künstliche Zusatzstoffe ist die Rinderbrühe nicht nur eine schmackhafte Basis für herzhafte Suppen und Soßen, sondern ein gesundes Getränk.

Nicht nur die Oma, sondern auch Hollywood Größen wir Salma Hayek oder Gwyneth Paltrow schwören auf die Rinderbrühe von Knochen aus Weidehaltung ohne chemische Zusätze als Hausmittel bei Erkältung und als Lieferant für Kollagen, das Darmgesundheit, starke Knochen und Gelenke und eine straffe und faltenfreie Haut fördert.

Hohewertige Produkte brauchen dabei immer hochwertige Zutaten.

Beim Kochen einer Rinderbrühe sollte man daher auf Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft und Bio Produkte setzen.

Denn nur wenn Tiere frei von chemischen Medikamenten wie Antibiotika aufwachsen und das Gemüse ohne Pestizide angepflanzt wird, kann eine natürliche und gesunde Rinderbrühe entstehen.

Für unsere JARMINO Knochenbrühen verwenden wir nur die hochwertigsten Zutaten, wie wir bei Landwirten in der Region unserer Produktionsstätte in Bayern beziehen:

Regionale Zutaten aus Weidehaltung: Wir beziehen die Knochen für unsere Rinderbrühe, Hühnerbrühe und Kalbsbrühe bei zwölf Bio-Landwirten in Bayern und Tirol, die wir sehr sorgfältig ausgewählt haben. Besonderen Wert legen wir dabei auf einen tiergerechten und ethischen Erzeugungsprozess. Die Rinder wachsen auf den Höfen in artgerechter, ökologischer Weidehaltung auf, je nach Witterung verbringen die Tiere bis zu 300 Tage im Jahr auf der Weide. Auch das Bio Gemüse für unsere Brühen beziehen wir zum Großteil von Landwirten aus der Region.

Grander Wasser: Die GRANDER® Wasserbelebung bringt Wasser auf natürliche Weise in eine sehr hohe, stabile und biologisch wertvolle Qualität. Die ideale Grundlage für unsere hochwertige Rinderbrühe

Umweltfreundliches Upcycling: Da wir unsere Rinderbrühe rein aus Knochen kochen, denken wir das „Nose-to-Tail-Prinzip“ zu Ende, und verarbeiten etwas das eigentlich entsorgt würde zu hochwertigen Produkten für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. So können wir die Teile, die vom Tier übrigbleiben, sinnvoll weiterverwenden.

Klimaneutrale Herstellung: Unser Unternehmen inkl. Produktion arbeitet klimaneutral. Das bedeutet, dass wir alle Emissionen, die durch unsere Produkte verursacht werden, mit anerkannten Klimaschutzprojekten ausgleichen.

Unsere JARMINO Knochenbrühe vom Weiderind besteht aus folgenden Bio Zutaten:

Wasser, Rinderknochen (29%), Zwiebeln, Tomaten, Karotten, Sellerie, Lauch, Steinsalz, Tomatenmark, Apfelessig, Petersilie, Pfeffer, Lorbeerblätter, Thymian

Rinderknochenbrühe bestellen

Nährwerte JARMINO Rinderbrühe

Nährwertangaben

pro 100g

kJ

87

kcal

20

Fett

0,0

davon gesättigte Fettsäuren

0,0

Kohlenhydrate

1,1

davon Zucker

0,3

Eiweiß

4,0

Kollagen

3,4

Salz

0,5

Glycin

8,2

Arginin

2,8

Prolin

4,6

Lysin

1,3

Glutamin

4,7


Produkte aus dem Artikel

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern Mehr info

Annehmen Ablehnen